Rechtsanwalt Verkehrsrecht Dominik Steuer

Verkehrsrecht

Verkehrsunfall:

Sie hatten einen Verkehrsunfall, Ihr Fahrzeug wurde beschädigt, möglicherweise wurden Sie verletzt oder haben jemand anderes verletzt. Wir unterstützen Sie dabei, die Angelegenheit möglichst schnell und sicher zu erledigen, beraten Sie über Ihre möglichen Ansprüche wie:

  • Erstattung von Reparaturkosten
  • Erstattung von Sachverständigenkosten
  • Erstattung von Mietwagenkosten oder Nutzungsausfall
  • Erstattung von Verdienstausfall
  • Erstattung von Haushaltsführungsschaden
  • Zahlung eines angemessenen Schmerzensgeldes

Wir verhandeln in Ihrem Auftrag mit der gegnerischen Haftpflichtversicherung und setzen Ihre Ansprüche wenn nötig auch gerichtlich durch.

Download: Checkliste – Verkehrsunfall

 

Ordnungswidrigkeiten:

Ihnen wird vorgeworfen, die zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten, eine rote Ampel überfahren, den notwendigen Sicherheitsabstand nicht eingehalten oder eine andere Verkehrsordnungswidrigkeit begangen zu haben?

Was viele nicht wissen: insbesondere im frühen Stadium des Ordnungswidrigkeitsverfahrens ist es möglich, eine Einstellung des Verfahrens herbeizuführen. Ein Bescheid der Bußgeldbehörde ist selten unangreifbar. Liegt beispielsweise ein Verfahrensfehler vor, muss das Busßgeldverfahren eingestellt werden. Aber auch im technischen Bereich hat die Vergangenheit gezeigt, dass auch die modernen Messgeräte Schwächen aufweisen, die im Ergebnis zu einer Einstellung des Verfahrens oder der Reduziereung der Strafe führen.

Wir beraten Sie zusätzlich über ein drohendes Fahrverbot, Führerscheinverlust, drohende Punkte, Notwendigkeit einer MPU etc.